Vorsorge bedeutet:

-  Zu Lebzeiten selbst bestimmen
-  Eigene Wünsche umsetzen
-  Verantwortung selbst übernehmen
-  Entlastung der Angehörigen
-  Notwendiges abklären und regeln
-  Kein Einfluss Dritter 
-  Finanzielle Absicherung

Warum einen Vorsorge-Ordner anlegen?

- Er umfasst wichtige Vorsorge-Themen
- Schafft Ordnung bei Ihren Vorsorgemaßnahmen
- Gibt Überblick über finanzielle Situation
- Enthält Adressbuch mit wichtigen Personen und Bekannten
- Er nimmt den Angehörigen im Trauerfall die schwierigen Fragen zur
  Art und Weise der Bestattung ab.
- Er enthält die wichtigsten Vollmachten im Bezug auf Betreuung,
  Finanzen sowie Patientenverfügungen
- Er beinhaltet Informationen um Ihren Nachlass so zu verteilen,
  wie Sie es wünschen
- Streit zwischen künftigen Erben wird vermieden